Jury-final_web
// PRESSEBERICHTE Kategorie Indikator

Share this page
Facebook Twitter Linkedin Google Email

CREATIVE REGION: 3D-DRUCK AUS OÖ MIXT DIE COCKTAILS AM SÃO PAULO DESIGN WEEKEND

Benjamin Greimel ist der neue „Resident“ der CREATIVE REGION. Die OÖ Kreativwirtschaftsgesellschaft ermöglicht dem jungen Designer die Weiterentwicklung seines „d3D drinkable printings“, eines innovativen 3D-Druckverfahrens für faszinierende, ungekannte Cocktail-Erlebnisse. Die Jury wählte das Projekt einstimmig für die Entwicklungsfinanzierung und den Auslandsaufenthalt in der oberösterreichischen Partnerregion São Paulo aus und sieht darin „das Potential, einen neuen Markt im 3D-Druck zu eröffnen“. Wie das jüngste Engagement von Markus Schmeiduch (CREATIVE REGION Resident 2013) als Interaction Designer bei Google zeigt, erweist sich das „In Residence“-Programm als hervorragendes Sprungbrett für die TeilnehmerInnen.

Weitere Details finden Sie in der Pressemitteilung

Datei downloaden
top