20. Feb. 2017
When: 00:00 - 12:00 Uhr
Think Out Loud CREATIVE REGION
// Category indicator
When: 20. Feb. 2017
00:00 - 12:00 Uhr
Where: Büro der CREATIVE REGION

Share this event
Facebook Twitter Linkedin Google Email

CREATIVE REGION Think Out Loud 2017 – Unterstützung von Veranstaltungen und Workshopformaten in Oberösterreich

Die CREATIVE REGION Linz & Upper Austria unterstützt 2017 bis zu drei kreativwirtschaftlich relevante Veranstaltungen und/oder Workshopformate in den oberösterreichischen Regionen mit je bis zu 4.000 Euro. Die Veranstaltung / das Workshopformat muss im Jahr 2017 stattfinden und abgerechnet sein.

Das Angebot richtet sich an UnternehmerInnen und Unternehmen, Unternehmenszusammenschlüsse wie etwa Genossenschaften, sowie Vereine und regionale Zusammenschlüsse (wie zB LEADER- Regionen). Ausgenommen sind Projekte, die in den Postleitzahlbereichen von 4010 bis 4069 durchgeführt werden sollen. Ebenfalls ausgenommen sind Projekte, die einen künstlerischen Fokus / Schwerpunkt haben.

// LEISTUNGEN

CREATIVE REGION Think Out Loud 2017 ist ein Projektkostenzuschuss in der Höhe von bis zu 4.000 Euro (Auszahlung: 50% bei Projektstart; 50% nach erfolgreicher Durchführung). Die CREATIVE REGION unterstützt zusätzlich durch Kommunikationsarbeit und Aktivierung der Community in den Kanälen der CREATIVE REGION (Homepage, Social Media).

// EINREICHUNGSUNTERLAGEN

Einreichungen für CREATIVE REGION Think Out Loud 2017 müssen folgende Unterlagen beinhalten:
1) Kontaktdaten: Unternehmens-/Vereins-/Genossenschafts-/Verbandsname, Ansprechperson, Adresse, Telefonnummer, E-Mail
2) Veranstaltungsbeschreibung von maximal 3 Seiten im A4-Format mit folgendem Inhalt:
• Thema und Mission
• Beschreibung und grober Projektplan
• Ziele, die erreicht werden sollen
3) Kostenplan 4) Zeitplan

// EINREICHUNGSFRIST

Einreichungen von 10. Jänner 2017 bis 20. Februar 2017 12h ausschließlich digital an: office@creativeregion.org Einreichungen per Mail bis zu einer Größe von 8MB möglich – Dateiformat PDF. Bei umfangreicheren Sendungen bitten wir um Zusendung eines Download-Links.

// VERGABE & JURY

Die Vergabe erfolgt über eine Fachjury, welche die Einreichungen nach vorgegebenen Kriterien bewertet. Die EinreicherInnen werden ihre Projekte vor der Jury präsentieren und unmittelbar nach der Jurysitzung vom Ergebnis verständigt. Termin für die Jurysitzung ist der 2. März 2017 ab 14 Uhr im Büro der CREATIVE REGION in der Tabakfabrik Linz. Etwaige anfallende Anreisekosten können nicht ersetzt werden.

Die Jury hält sich an die folgenden Vergabekriterien:
1) Qualität und Realisierbarkeit der erwarteten Ergebnisse innerhalb des angegebenen
Kostenrahmens
2) Eignung der Veranstaltung und/oder des Workshopformats die Kreativwirtschaft und ihre
Entwicklung in Oberösterreich / in einer oberösterreichischen Region zu unterstützen / zu fördern?

Weitere Bedingungen

Die CREATIVE REGION Linz & Upper Austria wird in allen Unterlagen und Medienkanälen (gedruckt und digital) als offizielle Projektpartnerin genannt. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere das Verfassen der Texte und die Projektfotografie sind im Aufgabenbereich der Projektträgerin oder des Projektträgers.
Für etwaige Versteuerung der finanziellen Leistung seitens der CREATIVE REGION ist die/der ProjektträgerIn selbst verantwortlich.

Die Vergabe ist an die Erfüllung der vorgesehenen Aktivitäten gebunden. Bei Nicht-Erfüllung behält sich die CREATIVE REGION Linz & Upper Austria vor, den Zuschuss vollständig oder zu gewissen Teilen zurück zu verlangen bzw. Belege für die Ausgaben gemäß Projektplan zu verlangen.


Comment bubble
0
People Talking

// Leave a comment

Be nice!
* Pflichtfelder

top