26. Nov. 2013
Wann: 18:00 - 21:00 Uhr
werk13_werkbank2
// FORUM CREATIVE INDUSTRIES Kategorie Indikator
Wann: 26. Nov. 2013
18:00 - 21:00 Uhr
Wo: Tabakfabrik Linz

Share this event
Facebook Twitter Linkedin Google Email

Werk13 // unterhaltzahm Räume zum Verstehen

UPDATE: Leider muss die Veranstaltung aufgrund von Krankheit abgesagt werden!

 

Der Trend zu offenen Räumen und Großraumbüros stellt die Unternehmen vor eine großen Herausforderung: MitarbeiterInnen mit den unterschiedlichsten Arbeitsweisen, Ansprüchen und Verhaltensweisen sind in einem Raum vereint und stellen höchste Ansprüche an die Akustik.  Welche Mittel stehen hierbei zur Verfügung und wie viel Mittel – finanziell wie materiell – müssen eingeplant werden?

Der Workshop gibt einen Einblick in die vielen Möglichkeiten, wie man Akustik im Raum gestalten kann und welche Effekte mit welchen Mitteln erzielt werden. Welche Installationen und Verbesserung haben nur einen psychischen Schutz und welche erzielen eine messbare Verbesserung der Raumakustik. Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick, welche Materialien im Bereich der Raumakustik eingesetzt werden. Michael Schöffmann wird anhand von Praxisbeispielen auch Räume der Tabakfabrik hinsichtlich ihrer Akustik analysieren.

Michael Schöffmann ist ausgebildeter Feinwerktechniker mit jahrelanger Erfahrung als Konstruktionsleiter bei Philips Sound Solutions. Seine Lautsprecher sind unter anderem in vielen gängigen Möbilgeräten verbaut. Seit einigen Jahren ist er als selbstständiger Raumakustiker tätig.

 

WO: Büro Creative Region, Tabakfabrik Linz

Max. TeilnehmerInnenanzahl 15

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Anmeldeformular

  • * Pflichtfelder


Kommentar-Sprechblase
0
People Talking

// Meld' dich zu Wort

Sei aber nett!
* Pflichtfelder

top