Bubble Days14_25
// Open design Kategorie Indikator

Tags: Beton | Frau Klarer | Gips | Hocker | Madeleine Plass | Oberösterreich | Open Design | Richard Eigner | Speaker | Workshop |

Share this news
Facebook Twitter Linkedin Google Email

IN RETROSPECT: Bubble Days 2014 – wir werden concrete

In unserer temporären Container-Werkstatt bei den Bubble Days 2014 wurde am 13. und 14. Juni fleißigst betoniert und gegipst!

Über 80 Betonhocker und Gipsspeaker wurden von Euch im Linzer Hafengelände gebaut beziehungsweise gegossen. An zwei Abholtagen bekamen diese dann noch ihren ‘Feinschliff’, bevor sie von ihren MacherInnen mit nach Hause genommen wurden.

Der Entwurf des Hockers stammt unter anderem von der Linzer Beton-Künstlerin Frau Klarer. Auf ihrer Website findest Du weitere Produkte, die Du via etsy auch kaufen kannst. Zusammen mit dem Klangexperten Richard Eigner hat die Designerin Madeleine Plass den Lautsprecher aus Gips entworfen. Als Klangsammler und Musiker ist Richard national und international sehr erfolgreich uns staubte mit anderen bereits den zweiten Preis beim Amadeus Austrian Music Award 2014 für das letze Album seines Klangkollektivs Ritornell ab.

Für alle unter Euch, die nicht die Möglichkeit hatten, sich einen Hocker aus Beton oder einen Lautsprecher aus Gips zu fertigen, gibt es schon bald wieder die Gelegenheit.
Näher Infos hierzu folgen!

Check the gallery

Kommentar-Sprechblase
0
People Talking

// Meld' dich zu Wort

Sei aber nett!
* Pflichtfelder

top