Services

Ich bin auf der Suche nach:

Kategorie wählen...

Im Teilbereich:

aktuelle Termine

Es wurden leider keine Termine gefunden, die den Suchkriterien entsprechen.

aktuelles im Blog

Creative Coffee Break #24 mit Carina Lindmeier

Carina Lindmeier ist freiberufliche Illustratorin in Linz. Ihre farbenfrohen und ausdrucksstarken Werke sorgen international für Aufmerksamkeit. Carinas Projekte sind so bunt wie ihre Illustrationen, egal ob Magazincover oder Packaging Design – sie erweckt mit leuchtenden Farben und starken Formen Charaktere und Szenen zum Leben. Womit sie am liebsten arbeitet, wie sie überhaupt Illustratorin wurde und warum Instagram für sie das perfekte Akquise- und Netzwerktool ist, erzählt sie in der aktuellen Creative Coffee Break.

C hoch 3 Coaching

Kreativwirtschaftscoaching C hoch 3 – jetzt bewerben!

Mit welchen neuen Geschäftsmodellen und Angeboten reagiere ich auf die durch Corona veränderten Bedürfnisse meiner Kundinnen und Kunden? Wie wird mein Unternehmen für die Zukunft resilienter? Mit welchen Strategien kann ich in der jetzigen Zeit internationale Märkte erschließen? Die Pandemie hat bei Kreativen neue unternehmerische Fragen und Bedürfnisse aufgeworfen, die im Coaching bearbeitet werden können.

Sebastian Berger, Sophie Wittmann und Sabrina Höllriegl. Credit: vog.photo

OÖ. DESIGNTALENTE MIT RED DOT AWARD AUSGEZEICHNET

Der Red Dot Award ist einer der weltgrößten Designwettbewerbe. Nun hat die Red Dot-Jury über die Design Concept PreisträgerInnen 2020 entschieden: Aus insgesamt 4170 Einreichungen aus 42 Ländern wurden 187 Arbeiten mit dem Red Dot Concept ausgezeichnet; darunter auch die Designkonzepte von Maria Fröhlich, Sabrina Höllriegl (mit Kinderstuhlserie ANUK) und Sebastian Berger (mit Hendlmobil Hedwig).

Info-Brunch Credits: vog.photo

INFO-VIDEO: DESIGN-LEISTUNGEN GUT KALKULIEREN

Neben professionellem Gestalten sind die professionelle Abwicklung und Kalkulation eines jeden Gestaltungsauftrags das Um und Auf in der täglichen Arbeit eines/ einer DesignerIn. Wie berechnet man seinen individuellen Stundensatz? Welche Faktoren spielen eine Rolle? Wie ist das mit den Nutzungsrechten?

Gemeinsam mit Severin Filek, Geschäftsführer von designaustria, haben Kira Schinko, Co-Founderin des Designstudios OrtnerSchinko sowie Mario Zeppetzauer, Gründer des Designbüros formquadrat, Fragen wie diese und relevantes Praxiswissen in unserem Info-Brunch am 6. Oktober vermittelt. Bei Kaffee und Frühstück gab es Infos zu Grundlagen der Kalkulation und Stundensatzberechnung sowie eine Einführung in die Themen Urheber-, Persönlichkeits- und Nutzungsrechte. Das alles gibt’s für dich als Video zum Nachsehen.

Creative Coffee Break Special #2: Mit der regionalen Kreativszene zur Kulturhauptstadt – Patricia Plasser, Stefan Heinisch und Martin Hollinetz im Gespräch

Mit der erfolgreichen Bewerbung des Salzkammerguts zur Kulturhauptstadt Europas zeigt die regionale Kreativszene, was sie zu bieten hat. Im Coworking-Space co-werk in Gmunden laufen viele dafür notwendigen Fäden zusammen. Wie sich Ideen, Innovationen, Regionalentwicklung und Kreativwirtschaft zu einem inspirativen Netzwerk verbinden und sich gerade auch deshalb das Salzkammergut als attraktiver Lebens- und Arbeitsraum für Kreativschaffende etabliert hat, erzählen Patricia Plasser, Stefan Heinisch und Martin Hollinetz in einem Special der Creative Coffee Breaks.

Michael Wieser von Yokai Studios in der CREATIVE COFFEE BREAK

Creative Coffee Break #23 mit Yokai Studios

Yokai Studios will einen neuen Weg in der Produktion von Textilen und Bekleidung gehen und damit Europa in der Bekleidungsindustrie wieder konkurrenzfähig machen. Dass die Automatisierung und Digitalisierung des Herstellungsverfahrens auch ganz besondere Designs und neue Ästhetiken schaffen können, erzählt Co-Founder Michael Wieser in der 23. Ausgabe der Creative Coffee Breaks der CREATIVE REGION Linz & Upper Austria.

ARS Garden Artists 2020

DIE MODE DER ZUKUNFT BEIM ARS ELECTRONICA FESTIVAL

Von 9. – 13. September werde zehn Re-FREAM Artists aus ganz Europa die Resultate ihrer einjährigen Forschungsarbeit im Rahmen des ARS ELECTRONICA FESTIVALS 2020 vorstellen: Anhand von zehn Beispielen zeigen sie, welches Potenzial in der Co-Creation zwischen Technologie, Wissenschaft und künstlerischen Zugängen liegt. Alle Talks finden via Zoom statt – einfach hier kostenlos anmelden und digital mit dabei sein!

Creative Coffee Break #22 mit 7Hauben

In der 22. Ausgabe der Creative Coffee Break erfahren wir von den Gründern der Online-Kochkurs-Plattform 7Hauben, wie mit Georg Essig alles begonnen hat, warum sie eine japanische Übersetzerin brauchen und wo ihre kulinarische Reise hingehen wird.

Rudy Games bei der Creative Coffee Break

Creative Coffee Break #21 mit Rudy Games

Das Linzer Unternehmen Rudy Games kombiniert digitale und analoge Spielstrukturen und macht daraus coole Hybridgames, die das Beste aus beiden Spielwelten auf den Küchentisch bringen. In der aktuellen Ausgabe der Creative Coffee Break erzählen uns die drei GründerInnen Manfred, Gertrude und Reinhardin unter anderem, was ihr Auftritt in der Fernsehshow 2 Minuten 2 Millionen mit ihrem Business gemacht hat, warum sie die beste Community haben und warum Manfred und Reinhard Ausgehverbot haben.

bei Profactor

TEXTILINDUSTRIE 4.0 – the time is now – Interview #1

Modedesignerin Ganit Goldstein, Architektin Julia Körner, Designer Michael Wieser und Interactive Media Artist Viktor Weichselbaumer von Yokai Studios haben in Co-Research und Co-Creation in den letzten Monaten mit einem internationalen Team von Hightech ExpertInnen an neuen Möglichkeiten für die Modeindustrie geforscht. Die Textilindustrie und ihre Verfahren neu zu denken – das steht ganz oben auf ihrer Agenda.

Re-FREAM Banners_Facebook 1200 x 630

CALL FOR ARTISTS – Verändere die Zukunft der Mode- und Textilindustrie!

Du willst die Zukunft der Mode- und Textilindustrie aktiv mitgestalten? Du möchtest modernste Technologien nutzen um neue Produktionsmethoden, Prozesse, Materialien oder Designs zu erforschen? Dann bewirb dich jetzt bis 30. September 2020 – es warten neun Monate spannende Co-Creation und bis zu 55.000 Euro finanzieller Support auf dich und dein Projekt.

Creative Coffee Break #20 mit frauklarer

Mit der richtigen Idee zum richtigen Zeitpunkt startete Klara Schuster aka frauklarer 2014 ihr Designlabel in Linz und erobert seither als Interior Designerin die ganze Welt. Wir wollten in der 20. Ausgabe der Creative Coffee Break von ihr wissen, wo sie die Inspiration für ihre Entwürfe hernimmt und wie Covid 19 ihr Creative Business beeinflusst.

INDUSTRIE NEU DENKEN: KREATIVITÄT SCHAFFT INNOVATION

Gemeinsam mit einem internationalen Projektteam haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Vernetzung zwischen der Kultur- und Kreativwirtschaft und Unternehmen mit Fokus auf „advanced manufacturing“ zu fördern und voranzutreiben und Kooperationen entlang neuer Wertschöpfungsketten zu ermöglichen. Projektmanagerin Laura Smith (bizup) und Kommunikationsmanager Wolfgang Gumpelmaier-Mach (CREATIVE REGION) im Interview.

Creative Coffee Break #19 mit Captif

@florianfilmt. @stefanfotografiert. @captifproduziert. So beschreiben Florian Schwarz und Stefan Mayerhofer ihre gemeinsame Arbeit im Kollektiv CAPTIF, beheimatet im Quartier Studio Linz. In der neuen Ausgabe der Creative Coffee Break erzählen sie über ihre Projekte und warum sich gerade Musikvideos zu ihren Zugpferden entwickelt haben.

DeuS

CREATIVE-SKILL-TRAINING SCHAFFT NEUE LÖSUNGSANSÄTZE

Gemeinsam mit internationalen ProjektpartnerInnen entwickeln wir mit der Initiative DeuS einen Lern- und Ausbildungsansatz, der die Synergien zwischen Design Thinking, kritischem Denken und Unternehmertum für neue Problemlösungsstrategien nützt. Ziel ist es, kreative Herangehensweisen für lokale Herausforderungen und Problemstellungen zu entwickeln.

Das könnte dich auch interessieren