30. Nov. 2017
Wann: 18:30 - 21:30 Uhr
visual
// We are so UNESCO Kategorie Indikator
Wann: 30. Nov. 2017
18:30 - 21:30 Uhr
Wo: Ars Electronica Center

Share this event
Facebook Twitter Linkedin Google Email

WE ARE SO visual

Seit 2014 ist Linz in das Netzwerk der UNESCO Creative Cities eingebunden und zählt als UNESCO City of Media Arts seither offiziell zu den besonders zukunftsorientierten Orten und Metropolen. Als Zentrum der Medien­kunst schafft Linz Perspek­tiven und Inno­vationen in Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft.

Im Rahmen der Talkreihe WE ARE SO lädt das Linzer City of Media Arts Netzwerk nun im 2-Monats-Rhythmus dazu ein, gemeinsam vor allem digitale Trends in eben diesen Bereichen kennenzulernen und zu diskutieren.

// WE ARE SO visual

Beim vierten Talk dreht sich alles um das Thema Bewegtbild.
Welche visuellen Möglichkeiten hat man im Web, wenn es darum geht, das eigene Unternehmen oder das eigene Projekt bestmöglich zu präsentieren? Welche Rolle spielen YouTube und Online Videos, Livestreams, 360°-Videos, Instagram und Snapchat Stories? Und wie werden diese Plattformen genutzt und eingesetzt?

Diese und ähnliche Fragen sollen anhand von Praxisbeispielen in lockerer Runde und im passenden Ambiente des Ars Electronica Centers beantwortet werden.

// WE ARE SO Programm

Lightning Talk: tba
Agenturpraxis: Robert Bogner (Pulpmedia)
AnwenderInnenpraxis: tba
Moderation: Wolfgang Gumpelmaier-Mach (CREATIVE REGION Linz & Upper Austria)

// WE ARE SO Facts

Datum: 30.November 2017
Location: Ars Electronica Center
Get together: 18:30 Uhr
Vorträge: ca. 18:45 Uhr
Drinks & Networking: ab 19:45 Uhr bis open end
Eintritt: frei
Zum Facebook-Event geht’s hier

In Kooperation mit dem Ars Electronica Center.


Kommentar-Sprechblase
0
People Talking

// Meld' dich zu Wort

Sei aber nett!
* Pflichtfelder

top