Das könnte dich auch interessieren...

CCB mit Oktav

Creative Coffee Break #38 mit Oktav

Creative Coffee Break
Oktav ist das smarte Musiknoten-Abo – in erster Linie für Klavierspieler*innen. Im Prinzip funktioniert's wie Spotify, nur eben, dass man die digitalen Noten erhält und die Musik selbst spielt. Neben Partner*innen, die schon von Beginn an im Oktav-Boot sind, ist es den Oktav-Gründern David Kitzmüller und Toni Luong gelungen, das größte Major Label weltweit zu überzeugen. Seit einiger Zeit kooperiert nämlich die Universal Music Publishing Group mit den Linzern, die international auf dem Markt sind. Bei der 38. Ausgabe der Creative Coffee Break der Creative Region Linz & Upper Austria erzählen die beiden, warum sie mit berühmten Testimonials arbeiten, warum sie einen Founder Friday eingeführt haben und was gute Zusammenarbeit im Team ausmacht.

Creative Coffee Break #35 mit formquadrat

Creative Coffee Break
formquadrat – Ein Synonym für über 25 Jahre Produktdesign aus Linz. Bei unserer neuen Coffee Break erzählen Stefan Degn und Mario Zeppetzauer wie sich Designprozesse in den letzten Jahrzehnten verändert haben.

Creative Coffee Break #36 mit SBÄM

Creative Coffee Break, Internationalisierung und Wachstum
SBÄM ist einer der wichtigsten Player der nationalen und internationalen Punkrockszene, entwirft Artworks für große Punkrock-Bands wie NOFX, Sum 41, Lagwagon oder für die österreichische Band Russkaja und hat ein Platten-Label. Außerdem veranstaltet SBÄM ein eigenes Punkrock-Festival - im Juli 2022 in der Tabakfabrik.
WE ARE SO circular

18. August 2022, 17:00 Uhr

WE ARE SO circular

Vernetzung und Kooperation
Komm zum nächsten WE ARE SO circular! Wir diskutieren das Thema Kreislaufwirtschaft mit Expert*innen in lockerer Runde in Linz.

Bis 16.9.22 einreichen!

German Design Award 2023

Beratung und Coaching
Im Herbst 2022 wird der German Design Award zum 10. Mal verliehen. Der Fokus liegt auf nachhaltigem Design. Jetzt einreichen!

Messen als Marketingtool: Das solltest du beachten

Internationalisierung und Wachstum, Weiterbildung und Wissenstransfer
Sind internationale Messen überhaupt noch relevant? Sales-Experte Oliver Kronawittleithner sagt ja und gibt hier wertvolle Tipps für vor, während und nach einer Messe.

Schreib uns bis 30. Sept. 2022!

Mentoring für Selbständige in der Kreativwirtschaft

Allgemein, Beratung und Coaching
Bis 30.9.2022 kannst du dich wieder als Mentee bewerben! Schreib uns, wenn du Selbstständige*r in der Kreativwirtschaft bist und vom Austausch mit erfahrenen Kolleg*innen profitieren willst.

NFTs – Nur Kryptokunst oder viel mehr?

Innovation und Transformation
Kryptokunst, Collectibles oder Statussymbol: Wer in der Kryptowelt etwas auf sich hält, hält NFTs. Was hinter dem Blockchain-Hype steckt, wo NFTs bereits eingesetzt werden und wie sich der Kryptotrend entwickeln könnte.

11.+12. Okt. 2022

Workshop: Social Media Marketing, das begeistert

Weiterbildung und Wissenstransfer
Wie du es schaffst, abseits von Ads deine Social Media Channels kreativ und erfolgreich für deine Marke oder Produkte zu nützen, lernst du im Workshop im Victoria Kreutzer und Niklas Wiesauer.

Die eigene Marke von Anfang an mitdenken

Weiterbildung und Wissenstransfer
Warum es wichtig ist, authentische Markenstories zu erzählen und wann der richtige Zeitpunkt ist, um sich mit seiner Marke zu beschäftigen - ein Interview mit Gletscher.

8. Nov. 2022, 9:00-17:00

Workshop: Mit Creative Strategy zur Top-Kampagne

Weiterbildung und Wissenstransfer
Mehr Wirkung erzielen mit der Idee vor der Idee Strategie ist eine informierte Meinung darüber, wie man gewinnt. Umgelegt auf Kommunikation, ist es eine informierte Meinung darüber, wie Kommunikation die größte Wirkung entfalten kann. Der Punkt, auf den kreative Köpfe anschließend losgelassen werden. Und ein Punkt, der gerne ignoriert wird. Timingdruck, Tagesgeschäft und To-Do Listen halten uns oft zurück, die Basis einer Kampagne zurechtzudenken. Doris und Lukas werden euch deshalb Einblicke in den Strategie-Prozess bei Jung von Matt geben: wie über Problemstellungen, Zielgruppen, Insights und Ziele nachgedacht wird. Und welche Fragen sich jede/r Einzelne/r stellen sollte, bevor ein Briefing geschrieben, eine Präsentation gebaut oder eine Idee entwickelt wird. Auf welche Probleme reagiert der Workshop? Du siehst dich oft vor der immensen Aufgabe, aus den vielen Trends, Möglichkeiten und Zugängen einen klaren, strategischen Gedanken zu formulieren. Du willst Strategien, um bisherige Kampagnen (noch) relevanter zu machen. Du suchst nach Denkmodellen, die dir helfen auch unter Zeitdruck deine Gedanken zu ordnen. Du willst, dass deine Kommunikation noch mehr hervorsticht und auffällt. Du willst Kampagnen schaffen, die – über das Mediabudget hinaus – Momentum in sich tragen. Die drei Hauptthemen des Workshops: Kommunikationsziele und Probleme definieren und auf den Punkt bringen. Kontext analysieren und Insights aufstöbern. Ein Briefing schreiben, das Köpfe öffnet. Was du lernst: In Theorie und Praxis zeigen dir Doris und Lukas… welche Kernbestandteile deine Kommunikationsstrategie braucht. wo du frische und spannende Insights finden kannst. wie du den Erfolg von Kampagnen …

How Art Thinking can help forsee the future

Innovation und Transformation
Can Art Thinking change the way the industrial sector approaches change? Jurij Krpan about the space between innovation and invention and the role of artists in it.

Open Studios Steyr 2022

Bühne und Sichtbarkeit
Bewegen und bewegt werden - unter diesem Motto stehen die Open Studios Steyr 2022. Bei 2 Talks und 3 Walks schauen wir uns die Auswirkungen der vergangen Jahre auf die Kreativszene an.