Kreativ-Geschäftsführer Patrick Bartos übergibt mit Ende des Jahres an Nachfolge

Linz, 19. August 2019

Der Geschäftsführer der Creative.Region Linz & Upper Austria GmbH (CREATIVE REGION), Patrick Bartos, wird mit Ende des Jahres die Leitung der Gesellschaft an eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger übergeben. Er wechselt ins privatwirtschaftliche Start-Up Management.

In den acht Jahren seiner Geschäftsführung wurde ein beispielgebendes Ökosystem der Kreativwirtschaft aufgebaut. Linz ist heute eine Vorzeige-Kreativstadt im UNESCO Creative Cities Netzwerk und wurde unter die Top 5 Kreativstädte in der Europäischen Union gereiht. Der kreativwirtschaftliche Sektor in ganz Oberösterreich ist um mehr als 1/3 auf 20.000 Beschäftigte und 2,4 Milliarden Euro Umsatzerlöse gestiegen.

 

„Die CREATIVE REGION hat mit ihrem neuen Standort in der Tabakfabrik Linz eine solide Basis. Auch ohne Erhöhung der öffentlichen Zuschüsse haben wir unser Budget verdoppelt und das Team vervierfacht. Wir haben vor kurzem das 4-Millionen-Euro EU-Leitprojekt Re-FREAM als Lead-Partner an Land gezogen und erfolgreich gestartet. Jetzt ist der passende Zeitpunkt für eine Übergabe gekommen.“, so Patrick Bartos.

 

Die Position der Geschäftsführung der Creative.Region Linz & Upper Austria GmbH wird noch im August 2019 ausgeschrieben.

 

Die gesamte Presseaussendung HIER downloaden.

Das könnte dich auch interessieren