Am 27. September 2019 finden erstmals die OPEN STUDIOS STEYR statt.

In Zusammenarbeit mit PartnerInnen aus Steyr bieten ArchitektInnen, DesignerInnen, GrafikerInnen und andere Kreative Interessierten einen Einblick in ihr Schaffen!

Das erfolgreiche Format OPEN STUDIOS wird zum ersten Mal außerhalb von Linz durchgeführt. Ziel der Veranstaltung ist es, der stark wachsenden Kreativszene in Oberösterreichs drittgrößter Stadt eine Bühne zu geben.

Es werden nicht nur die Büros und Studios geöffnet, sondern ausgewählte Projekte zum Thema Kooperation vorgestellt – denn interdisziplinäre [ZUSAMMEN]arbeit ist der Schlüssel für die Entwicklung und Umsetzung erfolgreicher Projekte.

Die gesamte Pressemitteilung HIER downloaden.

Das könnte dich auch interessieren...

For your Inspiration and Business Growth

Beratung und Coaching, Weiterbildung und Wissenstransfer
Turboboost für dein Business: 5 Monate, 5 Talks, 5 Workshops und jede Menge Skills, Inputs und neue Kontakte für dein junges kreativwirtschaftliches Unternehmen.

Vom Revival des Spaziergangs

Beratung und Coaching
Bevor es am zweiten Workshoptag ans Eingemachte und somit um Stundensätze und Kooperationsprojekte ging, starteten wir entspannt mit einem Spaziergang...
Mentoring Programm, Fotocredits: frameworker

Mentoringprogramm für Creatives

Beratung und Coaching
Im April 2021 startet unser Mentoringprogramm für Selbstständige in der Kreativwirtschaft. Sechs Mentees können das Angebot im Jahr 2021 in Anspruch nehmen. Bewirb dich jetzt!

LIWEST Challenge: 5G-Anwendungen

Innovation und Transformation, Kreativität und Regionalentwicklung
Das ist die 2. Challenge für den CREATIVE HACKATHON am 22.-24. Juni 2021: LIWEST sucht neue Anwendungsmöglichkeiten für 5G! Du hast Ideen? Mach als Hacker*in mit!
FCI

Do, 08. Jul 2021

Creative Speedathon in der Tabakfabrik Linz

Innovation und Transformation, Vernetzung und Sichtbarkeit
Bei unserem Creative Speedathon am 8.Juli lernst du in lockerer Atmosphäre Unternehmen aus anderen Branchen kennen und besprichst bei Bier oder Makava mögliche gemeinsame Projekte.
oss21

Open Studios Steyr 2021: Made in and for Steyr

Kreativität und Regionalentwicklung, Vernetzung und Sichtbarkeit
Ziel der Open Studios Steyr ist es, einen Einblick in innovative Arbeitsweisen der Kreativen zu erhalten, zu verstehen was sie bewegt und antreibt, die Persönlichkeiten hinter den Arbeiten kennen zu lernen und zu verstehen, wie ihre Arbeit den Alltag und die Region prägt.

Creative Coffee Break #31 mit LUCY.D

Creative Coffee Break, Vernetzung und Sichtbarkeit
Barbara Ambrosz und Karin Santorso sind LUCY.D. Das Designerinnenduo sorgt mit ihren Designs regelmäßig für Aufsehen. Welche Bedeutung Awards für sie haben und wie sie trotz Deadlines kreativ und inspiriert bleiben, erzählen sie uns bei einer Tasse Kaffee.
Talk 3

Do, 08. Jul 2021

Open Studios Steyr: TALK 03

Was produzieren wir für morgen? Dieses Gespräch widmet sich der Thematik der kreativen Zusammenarbeit, dem globalen Netzwerk und dem neuen Wert lokaler Produktion.
CREATIVE REGION JOURNEY ETERNIT

Die Zukunft des Dachs – Prozesse und Werkzeuge neu denken

Innovation und Transformation
Flächenversiegelung, Fachkräftemangel und die nachhaltige Rohstoffnutzung: Das wird die Bauwirtschaft auch in Zukunft beschäftigen; Herausforderungen, die auch die (Neu-)Gestaltung von handwerklichen Prozessen bedarf. Das betrifft auch Dachkonstruktionen und Dacheindeckungen.

Bis 25. Juni einreichen!

Design On Tour: Nach Mailand mit dem Pop-up-Mobil!

Internationalisierung und Wachstum, Vernetzung und Sichtbarkeit
Shout-out an alle Interior- und Möbeldesigner*innen: Wir fahren von 7. bis 11.9.2021 zur Mailänder Salone del mobile - Join the ride!

Nachhaltiger Holzbau: Fassaden mit Mehrwert

Innovation und Transformation
Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Dass die Fassade eines Gebäudes aber weit mehr ist als nur hübsche Hülle, beweist zeitgemäße Architektur durch den Einsatz von Holz im Fassadenbau.

Creative Coffee Break #29 mit My Esel

Creative Coffee Break, Vernetzung und Sichtbarkeit
Ein Fahrrad aus Holz. Christoph Fraundorfer und das My-Esel-Team haben die auf den ersten Blick kuriose Idee auf die Straße gebracht. Auf den zweiten Blick bietet Holz überzeugende Vorteile. Welche das sind und wie aus der Idee ein erfolgreiches Business wurde, erzählt er in der aktuellen Ausgabe der Creative Coffee Breaks.