Blog

Fokus auf FashionTech & Internationalisierung

In den nächsten drei Jahren werden wir gemeinsam mit PartnerInnen wie der Kunstuniversität Linz, Profactor oder dem Fraunhofer Institut innovative Projekte innerhalb der Schnittstelle Kunst – Fashion – Technologie – Industrie realisieren.

Deine Aufgabenbereiche - woran du bei uns arbeitest

  • Der Aufbau & die Leitung des Schwerpunkts FashionTech in der CREATIVE REGION ist dein zukünftiger Aufgabenbereich und du stellst das Erreichen der definierten Projektziele sicher.
  • Du betreust die Projekte in der Schnittstelle zwischen Kunst, Technologie und Industrie von der Ausschreibung, über die Einreichung bis hin zur Umsetzung.
  • Du koordinierst die (inter)nationalen ProjektpartnerInnen und unterstützt die Artists bei der Umsetzung.
  • Du bist als Teil unseres Teams beim realen wie digitalen Ausbau der zentralen Anlaufstelle für Kreativschaffende in der Tabakfabrik Linz dabei und trägst zur weiteren Internationalisierung des Standortes Linz & Oberösterreich bei.
  • Du betreust und vernetzt Kreativschaffende, Start-Ups & Industrie.
  • Du unterstützt uns bei unseren bisherigen Angeboten und entwickelst sie mit uns gemeinsam weiter.

Deine Qualifikationen - was du mitbringst

  • Abgeschlossenes Studium und mindestens 3 Jahre Erfahrung im Projektmanagement im kreativen Umfeld/ Start-Up Bereich
  • Erfahrung bei der Abwicklung von EU-Projekten (insbesondere Horizon 2020) ist von Vorteil
  • Netzwerk im Bereich Kreativwirtschaft & Industrie
  • selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise & Eigeninitiative
  • perfektes Deutsch und ausgezeichnetes Englisch in Wort und Schrift

Grundsätzliches - was wir dir bieten

  • Anstellung ab 1. Dezember 2018 für 32h/ Woche, vorerst mit Ende November 2021 befristet
  • Bruttomonatseinkommen ab 1.800 Euro, tatsächliche Bezahlung nach Berufserfahrung und Qualifikation
  • Mitarbeit in einem Team mit Erfahrung, Drive und Humor
  • Arbeitsplatz im Kreativ-Hub Tabakfabrik Linz

 

Weitere Informationen zum EU Projekt findest du auf unserer Website.

 

Bewerbungen bis 8. Oktober 2018 mit CV und Motivationsschreiben an Georg Tremetzberger:
georg@creativeregion.org

Das könnte dich auch interessieren