„Wir stehen möglicherweise kurz vor der Menschwerdung der Maschinen“, so eröffnete Martin Hollinetz, Moderator und Vorstand der Otelo eGen, die gut besuchte Veranstaltung „The Big Data Game“.

Gemeinsam mit der CREATIVE REGION, dem Verein Steyr-Werke und dem Museum Arbeitswelt Steyr lud er am 24. November vier Impulsgeber zum Talk über Big Data und Gamification: Klaas Bollhöfer, Thomas Wernbacher, Gabriel Grill und Fabian Fischer brachten brisante Inputs über die Auswirkungen des Datenzeitalters auf unser privates und berufliches Leben.

Das könnte dich auch interessieren