kommende Veranstaltungen

AWS Creative Impact

Jetzt einreichen!

aws Creative Impact: Prototypen und Marktreife

Beratung und Coaching
Seit 17. Dezember 2020 sind wieder beide aws Creative Impact Calls geöffnet! Reiche ein und erhalte bis zu 200.000 Euro Förderung für dein kreativwirtschaftliches Projekt.

News zu diesem Projekt

How To Förderantrag

Beratung und Coaching
Du bist davon überzeugt, dass deine Projektidee reif für eine Förderung ist? Du hast eine Förderung ins Auge gefasst, die du beantragen möchtest? Tu es! Wir liefern dir Tipps, wie dein Förderantrag gelingen kann.

Rosinen aus dem Förderdschungel

Beratung und Coaching
Welche Förderungen aus dem viel zitierten Förderdschungel sind für dich relevant? Wir sind für dich durchs Dickicht gestiegen und haben passende Fördermöglichkeiten herausgepickt.
Innovativ sein zahlt sich aus! Besonders dann, wenn Leistungen von Betrieben der Kreativwirtschaft in Anspruch genommen werden – für die Entwicklung, für die Umsetzung oder für die Vermarktung Deiner innovativen Produkte, Dienstleistungen oder Verfahren. Der aws Kreativwirtschaftsscheck ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert wird die Inanspruchnahme von Kreativwirtschaftsleistungen im Rahmen eines Innovationsprojektes. // Förderbare Projekte/Kosten​​​​​​​​​​​: Gefördert wird mit dem aws Kreativwirtschaftsscheck (KWS) die Inanspruchnahme von kreativwirtschaftlichen Leistungen im Rahmen eines Innovationsvorhabens bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit einem Zuschuss von bis zu max. EUR 5.000,00. Die kreativwirtschaftlichen Leistungen können dabei aus den Kernbereichen Design, Architektur, Multimedia/Spiele, Mode, Musikwirtschaft/Musikverwertung, Audiovision und Film/Filmverwertung, Medien- und Verlagswesen, Grafik, Werbewirtschaft oder Kunstmarkt kommen. Für den Kreativwirtschaftsscheck 2017 steht ein Förderungsbudget von EUR 1,5 Mio. zur Verfügung. // Einreichzeitraum: Um das unumgängliche „Windhundrennen“ bei einem knappen Förderungsbudget bei gleichzeitig hoher Nachfrage zu entschärfen, wurde in Abstimmung mit dem Auftraggeber, dem Wirtschaftsministerium, eine neue Art der Reihung der Anträge entwickelt, die nun das vierte Mal zur Anwendung gelangt: Innerhalb eines definierten Einreichzeitraums (Samstag, 1. Juli 2017, 8.00 Uhr – Donnerstag, 7. September 2017, 17.00 Uhr) können über den aws Fördermanager Anträge eingereicht werden. Es ist max. ein Antrag pro Einreicherin bzw. Einreicher erlaubt – sollte eine Antragstellerin bzw. ein Antragsteller mehrere Anträge in derselben Ausschreibungsrunde einreichen, so wird keiner der Anträge im Ziehungsverfahren berücksichtigt, d.h. bereits im Vorfeld ausgeschlossen. Alle weiteren Infos zum Kreativwirtschaftsscheck und zum Auswahlverfahren findest Du hier.
aws impulse 2017
Eine Möglichkeit, Eure Idee oder Euer Projekt zu verwirklichen, ist die Einreichung bei impulse, dem Förderprogramm des austria wirtschaftsservice für die Kreativwirtschaft. Und damit Ihr Eure Bewerbung auch optimal gestalten könnt, unterstützt Euch auch dieses Mal das Team von X-Net wieder dabei, Eure Chancen auf eine positive Einreichung zu erhöhen. Katharina Kloiber, Roland Lehner und Nikolaus Dürk – erfolgreiche Einreicher bei impulse und anderen Förderungen – helfen Euch bei wesentlichen Fragestellungen, Problemen oder Unklarheiten weiter. // Förder- und Einreichberatung // Einzel- / Gruppengespräch // Feedbackgesprächsrunden // Pitch-Training Die Beratung von und mit X-Net könnt Ihr ab sofort und nach Anmeldung & Absprache mit uns und X-Net in Anspruch nehmen. impulse XS/XL Einreichfristen: aws impulse XS 2017.1: bis 20. März 2017 (17h) aws impulse XL 2017.1: bis 06. März 2017 (17h) aws impulse XS ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft, die auf die Prüfung der inhaltlichen und wirtschaftlichen Machbarkeit von innovativen Produkten/Verfahren/Dienstleistungen ausgerichtet sind. Dieses Förderungsangebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aller Branchen (bestehend/in Gründung) und an natürliche Personen. aws impulse XL ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft, die auf die Entwicklung und/oder erste Anwendung und/oder Marktüberleitung von innovativen Produkten/Verfahren/Dienstleistungen ausgerichtet sind. Dieses Förderungsangebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aller Branchen (bestehend/in Gründung). ​​​​​​​ Einreichungen sind sowohl bei aws impulse XS als auch bei aws impulse XL online innerhalb der Ausschreibungsfrist …

AWS Kreativwirtschaftsscheck einreichen – bis 12.12.2016

Beratung und Coaching
5.000,- für Dein Innovationsvorhaben! Innovativ sein zahlt sich aus! Besonders dann, wenn Leistungen von Betrieben der Kreativwirtschaft in Anspruch genommen werden – für die Entwicklung, für die Umsetzung oder für die Vermarktung Deiner innovativen Produkte, Dienstleistungen oder Verfahren. Der aws Kreativwirtschaftsscheck ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert wird die Inanspruchnahme von Kreativwirtschaftsleistungen im Rahmen eines Innovationsprojektes. Dieses Förderungsangebot richtet sich an bestehende Klein- und Mittelbetriebe (KMU) aller Branchen mit Sitz oder Projektstandort in Österreich, welche VOR dem 01.07.2016 gegründet wurden. Für die AntragstellerIn fällt bei der Antragsstellung KEIN Bearbeitungsentgelt an. ​​ // Förderbare Projekte, Kosten​​​​​​​​​​​: _ Kosten für Leistungserbringerinnen und Leistungserbringer aus der Kreativwirtschaft _ kreativwirtschaftliche Leistungen, die den Kernbereichen Design, Architektur, Multimedia/Spiele, Mode, Musikwirtschaft/Musikverwertung, Audiovision und Film/Filmverwertung, Medien- und Verlagswesen, Grafik, Werbewirtschaft, Kunstmarkt zuzuordnen sind ​​​​​​​​​​ ​ Ausgeschlossen von einer Förderung sind kreativwirtschaftliche Leistungen, die lediglich standardmäßige Adaptionen bestehender Produkte, Verfahren, Dienstleistungen, Marktauftritte (z. B. Homepage, Webshop) zum Inhalt haben.​​​​​​​​​​ // Finanzierungsvolumen​​​​​​​​​​​: Zuschuss (= Prämie) bis zu EUR 5.000,00 // Einreichzeitraum: von 10.11.2016 / 08.00 Uhr bis 12.12.2016 / 12.00 Uhr​​​​​​​​ Auswahlverfahren 2016 mittels Ausschreibungsverfahren (Call-Prinzip) // Kontakt​​​​​​​​​​​: _ Brigitte Rosner, MBA / + 43 1 501 75 – 338 / b.rosner@awsg.at _ Mag. Michael Hofegger / + 43 1 501 75 – 232 / m.hofegger@awsg.at   Alle weiteren Infos zum Kreativwirtschaftsscheck und zum Auswahlverfahren findest Du hier.    
aws impulse 2017
Eine Möglichkeit, Eure Idee oder Euer Projekt zu verwirklichen, ist die Einreichung bei impulse, dem Förderprogramm des austria wirtschaftsservice für die Kreativwirtschaft. Und damit Ihr Eure Bewerbung auch optimal gestalten könnt, unterstützt Euch auch dieses Mal das Team von X-Net wieder dabei, Eure Chancen auf eine positive Einreichung zu erhöhen. Katharina Kloiber, Roland Lehner und Nikolaus Dürk – erfolgreiche Einreicher bei impulse und anderen Förderungen – helfen Euch bei wesentlichen Fragestellungen, Problemen oder Unklarheiten weiter. // Förder- und Einreichberatung // Einzel- / Gruppengespräch // Feedbackgesprächsrunden // Pitch-Training Die Beratung von und mit X-Net könnt Ihr ab sofort und nach Anmeldung & Absprache mit uns und X-Net in Anspruch nehmen. impulse XS/XL Einreichfristen: impulse XS: läuft von 01.07.2016 – 26.09.2016 (17.00 Uhr) impulse XL: läuft von 01.07.2016 – 05.09.2016 (17.00 Uhr) aws impulse XS ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft, die auf die Prüfung der inhaltlichen und wirtschaftlichen Machbarkeit von innovativen Produkten/Verfahren/Dienstleistungen ausgerichtet sind. Dieses Förderungsangebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aller Branchen (bestehend/in Gründung) und an natürliche Personen. aws impulse XL ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft, die auf die Entwicklung und/oder erste Anwendung und/oder Marktüberleitung von innovativen Produkten/Verfahren/Dienstleistungen ausgerichtet sind. Dieses Förderungsangebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aller Branchen (bestehend/in Gründung). ​​​​​​​ Einreichungen sind sowohl bei aws impulse XS als auch bei aws impulse XL online innerhalb der Ausschreibungsfrist …
aws impulse 2017
Eine Möglichkeit, Eure Idee oder Euer Projekt zu verwirklichen, ist die Einreichung bei impulse, dem Förderprogramm des austria wirtschaftsservice für die Kreativwirtschaft. Mit Summen bis zu 200.000 Euro werden Eure Projekte und Ideen gefördert. Damit Ihr Eure Bewerbung auch optimal gestalten könnt, unterstützt Euch auch dieses Mal das Team von X-Net wieder dabei, Eure Chancen auf eine positive Einreichung zu erhöhen. Katharina Kloiber, Roland Lehner und Nikolaus Dürk – erfolgreiche Einreicher bei impulse und anderen Förderungen – helfen Euch bei wesentlichen Fragestellungen, Problemen oder Unklarheiten weiter. Förder- und Einreichberatung Einzel- / Gruppengespräch Unterstützung bei der Antragserstellung (Web-Tool http://www.showmethemoney.at) Feedbackgesprächsrunden   Die Beratung von und mit X-Net könnt Ihr ab Montag 1. Februar 2016 in Anspruch nehmen! impulse XS/XL Einreichfristen: impulse XS (2015.1): läuft von 11.01.2016 – 21.03.2016 (17.00 Uhr) impulse XL (2015.1): läuft von 11.01.2016 – 07.03.2016 (17.00 Uhr)   impulse XS ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft, die auf die Prüfung der inhaltlichen und wirtschaftlichen Machbarkeit von innovativen Produkten/Verfahren/Dienstleistungen ausgerichtet sind. Dieses Förderungsangebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aller Branchen (bestehend/in Gründung) und an natürliche Personen. impulse XL ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft, die auf die Entwicklung und/oder Anwendung und/oder Marktüberleitung von innovativen Produkten/Verfahren/Dienstleistungen ausgerichtet sind. Dieses Förderungsangebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aller Branchen (bestehend/in Gründung). Einreichungen sind sowohl bei aws impulse XS als auch bei aws impulse XL online innerhalb der Ausschreibungsfrist möglich. Weiterführende Informationen zu den Förderungen findet Ihr auch unter: awsg.at/kreativwirtschaft Bitte über unser Anmeldeformular anmelden. …

AWS KREATIVWIRTSCHAFTSSCHECK EINREICHEN BIS 30. OKTOBER 2015

Beratung und Coaching
5.000,- für Dein Innovationsvorhaben! Innovativ sein zahlt sich aus! Besonders dann, wenn Leistungen von Betrieben der Kreativwirtschaft in Anspruch genommen werden – für die Entwicklung, für die Umsetzung oder für die Vermarktung Deiner innovativen Produkte, Dienstleistungen oder Verfahren. Der aws Kreativwirtschaftsscheck ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert wird die Inanspruchnahme von Kreativwirtschaftsleistungen im Rahmen eines Innovationsprojektes. Dieses Förderungsangebot richtet sich an bestehende Klein- und Mittelbetriebe (KMU) aller Branchen mit Sitz oder Projektstandort in Österreich. Für die AntragstellerIn fällt bei der Antragstellung kein Bearbeitungsentgelt an.   Förderbare Projekte/Kosten: // Kosten für Leistungserbringerinnen und Leistungserbringer aus der Kreativwirtschaft // kreativwirtschaftliche Leistungen, die den Kernbereichen Design, Architektur, Multimedia/Spiele, Mode, Musikwirtschaft/Musikverwertung, Audiovision und Film/Filmverwertung, Medien- und Verlagswesen, Grafik, Werbewirtschaft, Kunstmarkt zuzuordnen sind   Finanzierungsvolumen & Facts: // Zuschuss (= Prämie) bis zu EUR 5.000,00 // Beginn der Einreichmöglichkeit, 15. September 2015 // Einreichende, 30. Oktober 2015 (12 Uhr)   Alle weiteren Infos zum Kreativwirtschaftsscheck und zum Auswahlverfahren findest Du hier.   
aws Kreativwirtschaft
Eine Möglichkeit, Eure Idee, Euer Projekt zu verwirklichen, ist die Einreichung bei impulse. Mit Summen bis zu 250.000 Euro werden Eure Projekte, Ideen gefördert. Damit Ihr Eure Bewerbung auch optimal gestalten könnt unterstützt Euch auch dieses Mal das Team von X-Net dabei, Eure Chancen auf positive Einreichung zu erhöhen. Katharina Kloiber, Roland Lehner und Nikolaus Dürk – erfolgreiche Einreicher bei impulse und anderen Förderungen – helfen Euch bei wesentlichen Fragestellungen, Problemen oder Unklarheiten weiter. Förder- und Einreichberatung Einzel- / Gruppengespräch Unterstützung bei der Antragserstellung (Web-Tool http://www.showmethemoney.at) Feedbackgesprächsrunden   impulse XS/XL Einreichfristen: impulse XS (2015.1) läuft von 16.06.2015 bis 28.09.2015 (17.00 Uhr) impulse XL (2015.1) läuft von 16.06.2015 bis 14.09.2015 (17:00 Uhr)   impulse XS ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft, die auf die Prüfung der inhaltlichen und wirtschaftlichen Machbarkeit von innovativen Produkten/Verfahren/Dienstleistungen ausgerichtet sind. Dieses Förderungsangebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aller Branchen (bestehend/in Gründung) und an natürliche Personen. impulse XL ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft, die auf die Entwicklung und/oder Anwendung und/oder Marktüberleitung von innovativen Produkten/Verfahren/Dienstleistungen ausgerichtet sind. Dieses Förderungsangebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aller Branchen (bestehend/in Gründung).   Einreichungen sind sowohl bei aws impulse XS als auch bei aws impulse XL online innerhalb der Ausschreibungsfrist möglich. Weiterführende Informationen zu den Förderungen findet Ihr auch unter: awsg.at/kreativwirtschaft Bitte über unser Anmeldeformular anmelden – Termine werden dann individuell vereinbart.   [gravityform id=“4″ name=“Anmeldeformular“]
Kreativwirtschaftsscheck aws

aws Kreativwirtschaftsscheck einreichen bis 31. Oktober

Beratung und Coaching
5.000,- für Dein Innovationsvorhaben! Innovativ sein zahlt sich aus! Besonders dann, wenn Leistungen von Betrieben der Kreativwirtschaft in Anspruch genommen werden – für die Entwicklung, für die Umsetzung oder für die Vermarktung Deiner innovativen Produkte, Dienstleistungen oder Verfahren. Der aws Kreativwirtschaftsscheck ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert wird die Inanspruchnahme von Kreativwirtschaftsleistungen im Rahmen eines Innovationsprojektes. Dieses Förderungsangebot richtet sich an bestehende Klein- und Mittelbetriebe (KMU) aller Branchen mit Sitz oder Projektstandort in Österreich. Für die AntragstellerIn fällt bei der Antragstellung kein Bearbeitungsentgelt an. Förderbare Projekte/Kosten: // Kosten für LeistungserbringerInnen aus der Kreativwirtschaft // kreativwirtschaftliche Leistungen, die den Kernbereichen Design, Architektur, Multimedia/Spiele, Mode, Musikwirtschaft/Musikverwertung, Audiovision und Film/Filmverwertung, Medien- und Verlagswesen, Grafik, Werbewirtschaft, Kunstmarkt zuzuordnen sind Finanzierungsvolumen: // Zuschuss (= Prämie) bis zu EUR 5.000,00 Einreichzeitraum 1. – 31. Oktober 2014: // Beginn der Einreichmöglichkeit, 1. Oktober 2014 // Einreichende, 31. Oktober 2014 // Benachrichtigung über Ziehungsergebnis, 7. November 2014 // Förderungszu- oder -absagen, ab 7. November 2014 (bis spätestens 31.12.2014)   Alle weiteren Infos zum Kreativwirtschaftsscheck und zum Auswahlverfahren findest Du hier    
aws impulse 2017

NEUES IMPULSE XS ANTRAGS-COACHING MIT X-NET AB SOFORT

Beratung und Coaching
Eine Möglichkeit, Eure Idee, Euer Projekt zu verwirklichen, ist die Einreichung bei impulse. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft, die auf die Prüfung der inhaltlichen und wirtschaftlichen Machbarkeit von innovativen Produkten, Verfahren oder Dienstleistungen ausgerichtet sind. Das Finanzierungsvolumen pro Projekt stellt einen Zuschuss von max. 70 % der Projektkosten, bis zu EUR 45.000,- dar. Damit Ihr Eure Bewerbung optimal gestalten könnt unterstützt Euch auch dieses Mal das Team von X-Net dabei, eure Chancen auf eine positive Einreichung zu erhöhen. Außerdem wird Euch im Zuge dieses Coachings bei wesentlichen Fragestellungen, Problemen oder Unklarheiten weiter geholfen. Förder- und Einreichberatung Einzel- / Gruppengespräch Unterstützung bei der Antragserstellung (Web-Tool: www.showmethemoney.at) Erstgespräch & Feedbackgesprächsrunden   Die neue impulse XS 2014.2 Ausschreibung ist von 11. August – 22. September 2014 geöffnet. Derzeit läuft keine Ausschreibung zu aws impulse XL!   Mehr Informationen findet Ihr unter www.awsg.at/kreativwirtschaft. Bitte meldet Euch über unser Anmeldeformular an – der Erstcheck wird von der CREATIVE REGION durchgeführt. Die Termine werden dann individuell vereinbart. Eine Einreichplanung mit genügend Zeitpuffer Eurerseits wird empfohlen!   [gravityform id=“4″ name=“Anmeldeformular“]
EDISON der Preis
An die 50 Projekte, die nicht unterschiedlicher hätten sein können. wurden im Zuge des Oberösterreichischen Ideenwettbewerbs des Technologie- und Gründungsförderers tech2be eingereicht. Die CREATIVE REGION war auch heuer wieder PartnerIn des EDISON Preises 2014! Folgende Projekte wurden in der Kategorie kreativ-wirtschaftliche Ideen ausgezeichnet: Der 1. Platz in Gold ging an: ESEL. your custom bicycle! von Christoph Fraundorfer! Über Platz 2 in Silber freute sich: TASTE//MAKER, Music.Lab.Linz von Leonhard Gruber & Christoph Apfalter! Und den 3. Platz in Bronze sicherte sich: INTERACTION – Social Board Gaming von Manfred Lamplmair, Gertrude Kurzmann & Reinhard Kern! Wir gratulieren den PreisträgerInnen noch einmal sehr herzlich!
aws Kreativwirtschaft

aws Kreativwirtschaft ONE-TO-ONE

Beratung und Coaching
Du hast die Möglichkeit, Dich zu einem 30 minütlichen one-to-one Gespräch mit den Expertinnen Doris Fröhlich und Kerstin Derntl anzumelden um Dich über Förderprogramme für Dein kreativwirtschaftliches Innovationsprojekt zu informieren. Die Termine werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Anmeldungen bis Montag 16. Juni 2014 WO: Büro der CREATIVE REGION // Ludlgasse 19 // Tabakfabrik Linz WANN: Mittwoch 18. Juni 2014 // ab 09:00 Uhr Die Veranstaltung ist kostenlos ZUR ANMELDUNG GEHT ES HIER   aws Impulse – das Förderprogramm für kreativwirtschaftliche Innovationsprojekte stellt sich vor! Neue Organisationsformen und Arbeitsmodelle, frühe Antizipation von Konsumbedürfnissen und gesellschaftlichen Veränderungen, überdurchschnittliche Wachstumszahlen – die Kreativwirtschaft steht für Innovationskraft, Flexibilisierung und Standortentwicklung. aws Kreativwirtschaft, das bundesweite Förderungsprogramm für die Kreativwirtschaft unterstützt mit monetären Förderungen, Aus- und Weiterbildungsprogrammen und arbeitet gezielt an der Verstärkung der öffentlichen Wahrnehmung. aws Kreativwirtschaft ist Teil von „evolve“, der Initiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft zur Innovationsförderung in der und durch die Kreativwirtschaft.  
impulse XS ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft die auf die Prüfung der inhaltlichen oder wirtschaftlichen Machbarkeit von innovativen Produkten/Verfahren/Dienstleistungen ausgerichtet sind. Dieses Förderungsangebot richtet sich an Kleinstunternehmen aller Branchen und an natürliche Personen. impulse XL ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Gefördert werden unternehmerische Projekte im Kontext der Kreativwirtschaft die auf die Entwicklung / Anwendung / Marktüberleitung von innovativen Produkten/Verfahren/Dienstleistungen ausgerichtet sind. Dieses Förderungsangebot richtet sich an KMU. impulse XS/XL Einreichfristen: impulse XL 2014 17.1.2014 bis 3.3.2014 (17:00 Uhr) impulse XS 2014 17.1.2014 bis 24.3.2014 (17:00 Uhr) Genauere Informationen findet ihr unter www.awsg.at/kreativwirtschaft Infos & Anmeldung zum Antragscoaching findet ihr hier.

vergangene Veranstaltungen

AWS Creative Impact

Jetzt einreichen!

aws Creative Impact: Prototypen und Marktreife

Beratung und Coaching
Seit 17. Dezember 2020 sind wieder beide aws Creative Impact Calls geöffnet! Reiche ein und erhalte bis zu 200.000 Euro Förderung für dein kreativwirtschaftliches Projekt.

Di, 26. Jan 2021

Förderbrunch 2021 by CREATIVE REGION

Beratung und Coaching
Bei Frühstück und Kaffee stellen wir dir im Rahmen unseres Digitalen Förderbrunches am 26.1.2021 die Unterstützungsangebote der CREATIVE REGION und aktuelle Fördercalls der aws vor.

Di, 10. Mär 2020

Förderbrunch by Creative Region

Beratung und Coaching
Bei Frühstück und Kaffee stellen wir dir die Unterstützungsangebote der CREATIVE REGION vor!

Mo, 19. Aug 2019

Creative Region Förder-Bootcamp

Beratung und Coaching
CREATIVE REGION Förder-Bootcamp: In 2 Tagen zum Förderantrags-Grundgerüst für den AWS Digital Innovation Call

Mo, 19. Mär 2018

Ausschreibung impulse XS 2018.1

Beratung und Coaching
Zuschuss für die Frühphase von innovativen Projekten im Kontext der Kreativwirtschaft.

Mo, 05. Mär 2018

Ausschreibung impulse XL 2018.1

Beratung und Coaching
Zuschuss für die Entwicklungs- und Umsetzungsphase von innovativen Projekten im Kontext der Kreativwirtschaft.
Mit der Crowd zur erfolgreichen Finanzierung

Do, 30. Nov 2017

Crowdfunding-Sprechstunde im November 2017

Beratung und Coaching
Wir organisieren seit Herbst 2014 gemeinsam mit dem Crowdfunding-Experten Wolfgang Gumpelmaier-Mach regelmäßige Beratungsstunden zum Thema Crowdfunding.
aws impulse 2017

Do, 27. Jul 2017

Impulse One-To-One Beratung

Beratung und Coaching
Wir laden Dich herzlich ein, Dich über die vielfältigen Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten aus erster Hand zu informieren.
aws impulse 2017

Do, 27. Jul 2017

aws infohour brunch

Beratung und Coaching
Den Auftakt unserer IMPULSE ONE-TO-ONE BERATUNG macht der AWS INFOHOUR BRUNCH

So, 02. Jul 2017

Crowdfunding-Day und Mittagstisch

Beratung und Coaching
Die CREATIVE REGION organisiert gemeinsam mit dem Crowdfunding-Experten Wolfgang Gumpelmaier-Mach regelmäßige Beratungsstunden zum Thema Crowdfunding
aws impulse 2017

Sa, 01. Jul 2017

Die Ausschreibung für Impulse XS

Beratung und Coaching
Katharina Kloiber, Roland Lehner und Nikolaus Dürk – erfolgreiche Einreicher bei impulse und anderen Förderungen – helfen Euch bei wesentlichen Fragestellungen, Problemen oder Unklarheiten zum aws impulse XS weiter.
Kreativwirtschaftsscheck aws
Innovativ sein zahlt sich aus! Besonders dann, wenn Leistungen von Betrieben der Kreativwirtschaft in Anspruch genommen werden – für die Entwicklung, für die Umsetzung oder für die Vermarktung Deiner innovativen Produkte, Dienstleistungen oder Verfahren.
aws impulse 2017

Sa, 01. Jul 2017

Die Ausschreibung für Impulse XL

Beratung und Coaching
Katharina Kloiber, Roland Lehner und Nikolaus Dürk – erfolgreiche Einreicher bei impulse und anderen Förderungen – helfen Euch bei wesentlichen Fragestellungen, Problemen oder Unklarheiten zum aws impulse XL weiter.

Do, 06. Apr 2017

Crowdfunding-Day und Mittagstisch

Beratung und Coaching
Die Creative Region organisiert regelmäßige Beratungsstunden und Mittagstische zum Thema Crowdfunding
aws impulse 2017

Fr, 17. Mär 2017

Die Ausschreibung für Impulse XS

Beratung und Coaching
Eine Möglichkeit, Eure Idee oder Euer Projekt zu verwirklichen, ist die Einreichung bei impulse, dem Förderprogramm des austria wirtschaftsservice für die Kreativwirtschaft.
aws impulse 2017

Mo, 06. Mär 2017

Die Ausschreibung für Impulse XL

Beratung und Coaching
Eine Möglichkeit, Eure Idee oder Euer Projekt zu verwirklichen, ist die Einreichung bei impulse, dem Förderprogramm des austria wirtschaftsservice für die Kreativwirtschaft
crowdfunding-mittagstisch

Do, 02. Feb 2017

Crowdfunding Beratung der Creative Region

Beratung und Coaching
Seit Herbst 2014 organisiert die CREATIVE REGION Linz & Upper Austria gemeinsam mit dem Crowdfunding-Experten Wolfgang Gumpelmaier-Mach regelmäßige Beratungsstunden zum Thema Crowdfunding.

Mo, 26. Sep 2016

Ausschreibung für Impulse XS

Beratung und Coaching
Eine Möglichkeit, Eure Idee oder Euer Projekt zu verwirklichen, ist die Einreichung bei impulse, dem Förderprogramm des austria wirtschaftsservice für die Kreativwirtschaft.