Presse

Sebastian Berger, Sophie Wittmann, Sabrina Höllriegl, Credits: vog.photo

OÖ. DESIGNTALENTE MIT RED DOT AWARD AUSGEZEICHNET

Der Red Dot Award ist einer der weltgrößten Designwettbewerbe. Nun hat die Red Dot-Jury über die Design Concept PreisträgerInnen 2020 entschieden: Aus insgesamt 4170 Einreichungen aus 42 Ländern wurden 187 Arbeiten mit dem Red Dot Concept ausgezeichnet; darunter auch die Designkonzepte von Maria Fröhlich, Sabrina Höllriegl (mit Kinderstuhlserie ANUK) und Sebastian Berger (mit Hühnerhaus Hedwig).

DESIGNERS_TALENT_BOOST_credits_vog.photo

DESIGNERS TALENT BOOST – DAS SIND DIE GEWINNER_INNEN!

AUF IN NEUE SPHÄREN! Oberösterreichische Interior-Talente dabei zu unterstützen, ihre Leistungen vor den Vorhang zu holen und auch international Fuß zu fassen – das ist die Mission des von der CREATIVE REGION und dem Möbel- und Holzbau-Cluster initiierten Unterstützungsformats DESIGNERS TALENT BOOST. Diese GestalterInnen erhalten für ihre vier Vorzeigeprojekte jeweils ein Support-Paket im Wert von bis zu 2000 Euro: Maria Fröhlich & Sabrina Höllriegl (ANUK – KINDERSTUHLSERIE), Sophie Wittmann / Wittmann GmbH, (CRAFTED COLLECTION – POLSTERMÖBELSERIE), Sebastian Berger / Innovationskomplizen (HENDLMOBIL HEDWIG), Tobias Strasser / Bergstein (JOHNNY TISCHLEUCHTE)

PK_ITSAMATCH_CREATIVEREGION4_Credits_VOG.PHOTO

IT´S A MATCH: KREATIVITÄT ALS INNOVATIONSMOTOR FÜR WIRTSCHAFT, INDUSTRIE & GESELLSCHAFT

Für die Forcierung von Synergien zwischen Kreativwirtschaft, Industrie und heimischen Produktionsbetrieben stehen Oberösterreich bis 2021zusätzlich mehr als 3,5 Mio. Euro Budget zur Verfügung: Eine maßgebliche Rolle nimmt hier die CREATIVE REGION gemeinsam mit unterschiedlichen KooperationspartnerInnen ein – ab 2020 mit Georg Tremetzberger als neuem Geschäftsführer.

PATRICK BARTOS FÜR EUROPÄISCHEN MANAGEMENT-PREIS NOMINIERT

Laut dem Achten Österreichischen Kreativwirtschaftsbericht ist der kreative Sektor in Oberösterreich während der Tätigkeit von Patrick Bartos als Leiter der CREATIVE REGION Linz & Upper Austria um mehr als 1/3 auf 20.000 Beschäftigte und 2,4 Milliarden Euro Umsatzerlöse gestiegen.

OPENSTUDIOSSTEYR_CREATIVEREGION

Erstmals OPEN STUDIOS in Steyr!

In Zusammenarbeit mit PartnerInnen aus Steyr bieten ArchitektInnen, DesignerInnen, GrafikerInnen und andere Kreative Interessierten einen Einblick in ihr Schaffen! Das erfolgreiche Format OPEN STUDIOS wird zum ersten Mal außerhalb von Linz durchgeführt. Ziel der Veranstaltung ist es, der stark wachsenden Kreativszene in Oberösterreichs drittgrößter Stadt eine Bühne zu geben.

Re-FREAM_ARTISTS_Open_Call_one5

KICK OFF FÜR DIE MODE DER ZUKUNFT IN LINZ – DIESE ZEHN KÜNSTLER_INNEN WERDEN AN ZUKUNFTSWEISENDEN IDEEN IN LINZ, BERLIN UND VALENCIA FORSCHEN

Im Rahmen des mit 4 Mio. Euro dotierten EU-Projekts Re-FREAM wurden innerhalb der letzten drei Monate 78 Anträge internationaler KünstlerInnen eingereicht. Ihr Ziel: Für eines der zehn Förderpakete im Wert von bis zu 55.000 EUR ausgewählt zu werden, um gemeinsam mit ForscherInnen in den drei Hubs in Linz, Valencia und Berlin an möglichen Zukunftsszenarien der Mode zu arbeiten.